Verein

Liederkranz 1859 Herbertingen e V.

Liederkranz Herbertingen
Denkemerweg 9
88518 Herbertingen
Ortsteil: Herbertingen

Vorsitzende(r):
Herr Hans Dehm
Telefon:
07586 1290
^
Vereinsporträt
Vereinsportrait Liederkranz Herbertingen

Der Liederkranz ist einer der ältesten Vereine Herbertingens und wurde 1859 aus einer bereits bestehenden Gesangsgruppe als Männerchor aus der Taufe gehoben. Als gemischter Chor trat er erstmals 1954 aus Anlass der 1100-Jahrfeier der Gemeinde als Projektchor auf, zahlreiche Auftritte in dieser Formation folgten, bis 1978 die Frauen als Mitglieder aufge­nommen wurden. Für sein musikalisches Wirken wurden dem Verein die Silcher­medaille und die Zelterplakette zuerkannt, 1994 ersang sich der Chor den Titel ’Konzertchor im Schwäbischen Sängerbund’, zum 150-jährigen Vereinsjubiläum wurde der Verein mit der ‚Conradin-Kreutzer-Tafel’ ausgezeichnet. Am 4.und 5. Mai 2019 beging der Liederkranz sein 160-jähriges Vereinsjubiläum mit einem Konzert und einem Freundschaftssingen, bei dem benachbarte Chöre mitwirkten.
Das Repertoire  der 38 Sängerinnen und Sänger erstreckt sich auf Kompositionen alter Meister wie auch junger Komponisten, von Johannes Brahms bis John Lennon.
In regelmäßigen Abständen veranstaltet der Verein Konzerte.
Neben dem Chorgesang bietet der Liederkranz seinen Mitgliedern auch gesellige Veranstaltungen wie  interne Vereinsfasnet, Waldhockete, Ausflug, Radtour und eine Jahresabschlussfeier an.
An Festen und Feierlichkeiten in der Gemeinde beteiligt sich der Verein ebenfalls.
^
regelmäßige Termine
Unsere Chorproben finden dienstags von 20:00 - 21:30 Uhr im Musiksaal der Michel-Buck-Gemeinschaftsschule statt.
LK Herbertingen
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Liederkranz 1859 Herbertingen e V.« verantwortlich.