Neuigkeit

Europa- und Kommunalwahlen 2024 -Briefwahl beantragen
Briefwahlunterlagen beantragen


Dieser Online-Dienst steht Ihnen bis 06.06.2024 um 12:00 Uhr zur Verfügung. Auf Grund der Bearbeitungszeit kann die Briefwahl danach nur noch direkt im Bürgerbüro beantragt werden.

Briefwahl online beantragen

Alternativ können Sie die Briefwahlunterlagen auch über das Scannen des QR-Codes auf Ihrer Wahlbenachrichtigung mit einem Smartphone oder Tablet beantragen.

Für eine gesicherte Zustellung/Erhalt der in der letzten Woche vor der Wahl beantragten Briefwahlunterlagen bitten wir Sie, die beantragten Briefwahlunterlagen dann persönlich im Bürgerbüro abzuholen.

Hinweise zur Briefwahl

Wahlberechtigte, die per Briefwahl wählen, bitten wir folgendes zu beachten:
  • Ihre Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens 18:00 Uhr (Ende der Wahlzeit) am Wahlsonntag, 9. Juni 2024 beim Rathaus Herbertingen, Holzgasse 6, 88518 Herbertingen eingegangen sein. Bei verspäte­tem Eingang kann die Stimmabgabe nicht mehr berücksichtigt werden.
  • Für die rechtzeitige Rücksendung sind die Briefwählerinnen/Briefwähler selbst verantwortlich.
    Bei Versand durch die Post ist insbesondere zu beachten, dass Wahl­briefe, die erst am Wahlwochenende in Post-Briefkästen eingeworfen werden, von der Deutschen Post AG eventuell nicht mehr am Wahlsonntag zugestellt werden können.
Damit sichergestellt ist, dass die Stimmabgabe bei der Briefwahl berücksichtigt werden kann, sollte der Wahlbrief deshalb in den letzten Tagen vor der Wahl unbedingt beim Bürgermeisteramt Herbertingen, Holzgasse 6 in den Briefschalter eingeworfen werden.