Neuigkeit

Informationen der Deutschen Bahn AG


Von Freitag, 13. (ab 23 Uhr) bis Sonntag, 15. März 2020 wird zwischen Aulendorf und Altshausen eine Straßenüberführung abgebrochen. Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten muss der Streckenabschnitt zwischen Aulendorf und Bad Saulgau während der Bauarbeiten für den Zugverkehr gesperrt werden. Es wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet.
 
Durch die längere Fahrzeit müssen die Busse in Aulendorf ca. 15 Minuten vor der planmäßigen Abfahrtszeit abfahren um in Bad Saulgau die Züge in Richtung Sigmaringen–Tübingen zu erreichen. In der Gegenrichtung kommen die Busse entsprechend später in Aulendorf an.
 
Bitte beachten Sie, dass die Ersatzbusse nicht immer die Haltestellen direkt am Bahnhof anfahren.
 
Haltestelle der Ersatzbusse:
•Aulendorf, Bahnhof   •Altshausen, Rathaus   •Bad Saulgau, Bahnhof
 
Die geänderten Fahrpläne sind ab sofort online auf bahn.de sowie im DB Navigator verfügbar. Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Reiseplanung die abweichenden und teilweise längeren Fahrzeiten und wählen Sie ggf. eine andere Verbindung.


^
Download